| | Neue Generation Unterricht!

Gestaltung des IT-Raums im Gymnasium

Das Immanuel-Kant-Gymnasium in Heiligenhaus sorgt mit seinem frischen Computer-Fachraum für ein neues Lernerlebnis. Entstanden ist ein Informatik-Klassenraum mit Wohlfühlambiente für Teamwork und vernetztes Lernen – ganz nach den Wünschen und Bedürfnissen der „digitalisierten“ Schülergeneration.

Die Schulleitung hatte molitors erneut ihr Vertrauen geschenkt. So wurden der neue Raum für 30 Schüler mit neuer Raumaufteilung und versteckter Technik konzipiert.

Die übergreifende Idee, durch die Verbindung von Natur und Technik Spannungsmomente zu kreieren, fand große Zustimmung und ist optisch und funktional super umgesetzt.

So sorgen eine helle, freundliche Wandgestaltung in Form von wohnlichen Bilderskizzen und maßgefertigte helle Paneele in Holzoptik für angenehme Lernatmosphäre im Klassenzimmer.
Der Wunsch nach Teamwork im Unterricht gab die Anordnung von Tischinseln vor, deren leichte Bestuhlung den Raum optisch auflockert.

Schöner Lernen auf dem Com Stuhl von Formvorrat; Tische: Akiro von L&C Stendal

Sie haben noch Fragen?

Weitere Fragen zu unseren Referenzen beantworte ich Ihnen gerne unter 02102 3899-0 oder per E-Mail.

Frank Leukers
Geschäftsführung