| | Ein Landsitz mit urbanem Flair

Ein Landsitz mit urbanem Flair

Eine Unternehmerpersönlichkeit beauftragte molitors, die in die Jahre gekommene Einrichtung modern und zeitgemäß umzugestalten.

Diese Herausforderung wurde zu einem ganz besonderen Projekt für uns! Die Räume und Umgebung boten eine wunderschöne Grundlage: Lichtdurchflutet, offen und mit Blick ins Bergische sowie dem Kölner Dom am Horizont. Da fehlte nur noch das passende Konzept!


Hauptdarsteller: Vitra Lounge Chair

Unsere Innenarchitekten planten den gesamten Wohnbereich transparent, offen und klar: ein apartes Zusammenspiel aus Licht, Kunst und ausgewählter Möblierung.


Klare Linienführung und bequemes Sitzen: Kristalia Tisch mit glänzender Oberfläche, Stühle von KFF aus edlem Büffelleder mit Armlehnen

Bequem, repräsentativ und klassisch elegant: Living Landscape Sofa von Walter Knoll, perfekt in Szene gesetzt mit der Leuchte Occhio

 

Der wollweiße Teppich betont die klare Formgebung des Vitra Lounge Chair

 

Blickfang ohne Ablenkung: die Leuchten von Occhio

 

Perfekte Abstimmung auf die Kunst mit den Stühlen von KFF

 

Verspielte Objekte werden in der USM Haller Vitrine inszeniert.

 

Vollendete Harmonie aus allen Perspektiven

Klare Linien sind nun gepaart mit wohnlichen Inseln und auserlesenen Designklassikern. Innerhalb von 24 Stunden wurde dann geliefert, montiert und dekoriert. Zurück blieb ein hochzufriedener Kunde, der sich nun jeden Tag auf sein edles und stilvolles Zuhause freut.

Sie haben Fragen?

Weitere Fragen zu unseren Referenzen beantworte ich Ihnen gerne unter 02102 3899-22 oder per E-Mail.

Jochen Träger
Innenarchitekt